Matratzen aus Wasser

Sind Sie auch stolzer Besitzer eines Wasserbettes? Es sind schon geniale Erfindungen die uns einen erholsamen Schlaf ermöglichen. Die leichten Bewegungen des Wassers und die eingebaute Heizung sorgen für ein optimales Wohlgefühl. Wir schlafen schneller, tiefer und beginnen den Tag mit mehr Energie. Wasserbetten sind ein Luxus den sich immer mehr Menschen gönnen, jedoch auch leisten können müssen, da der Stromverbrauch nicht zu vernachlässigen ist. Daraus ist auch ein völlig neuer Zweig von Versicherungen entstanden. Denn wer bezahlt den Schaden, wenn ein Wasserbett durch einen Unfall ein Leck bekommen hat und nun das Schlafzimmer unter Wasser steht?

Dies kann schnell passieren, wenn man zum Beispiel Hunde oder Katzen im Haus hat. Wie hier berichtet, kann auch eine günstige Wasserbettenmatratze Schäden aufweisen, die sich erst kurz darauf bemerkbar machen. Läuft Wasser aus, dann ist der Schaden am Bett noch das kleinste Übel. Das Wasser dringt in Boden und Wände ein, macht die Tapeten kaputt und greift die Möbel im Schlafzimmer an. So gesehen, können defekte Wasserbetten Schäden von mehreren tausend Euro anrichten. Natürlich denkt man beim Kauf nicht an solche Probleme, aber mit der richtigen Versicherung kann großer Ärger vermieden werden.

Sind Versicherungen notwendig?

Dazu reicht schon ein Eintrag in der Hausratsversicherung. Viele Versicherungen haben das Risiko mit Wasserbetten bemerkt und fügen auf Wunsch eine Klausel mit ein. Die Höhe der versicherten Summe und das Gefahrenpotential bestimmen dabei den Preis. Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird man monatlich ein paar Euro mehr bezahlen müssen, ist aber vor einem großen Schaden abgesichert. Alternativ gibt es auch spezielle Versicherungen für Wasserbetten oder allgemein Elementarschäden. Wer schon ein Wasserbett besitzt oder vor hat eines zu kaufen, sollte sich darüber und außerdem auch über den Stromverbrauch informieren. Wir haben auf unserem Portal eine Sammlung von Webtipps zusammengestellt. Darunter befinden sich auch Informationen zur Haftpflichtversicherung, Immobilien, Kredite die man zum Kauf eines Wasserbettes nutzen könnte und vieles mehr. Unsere Informationen werden egelmäßig erweitert. Ein erneuter Besuch lohnt sich also.

A B C D E F | © 2006 by immobilien-versicherungsvergleich-handy.de | Impressum | G H I J K L